Back to All Events

6-Day Workshop | Bavaria | March 25-30 | €797


 Workshop Leader T uulia Syvänen

Workshop led by Selina Jung and Christoph Fink (in German)

6-Tage-Retreat: Radikale Ehrlichkeit, Beziehung und Sexualität

Zweites deutschsprachiges Retreat zum Thema Radikale Ehrlichkeit

Du möchtest mehr Selbstsicherheit und Vertrauen? Tiefere Freundschaften, Verbundenheit und Intimität?

Die schönsten Zustände erleben wir dann, wenn wir unsere Fantasiewelten aufgeben und uns mit all unseren innigsten Wünschen und intimsten Gefühlen auf unser Gegenüber einlassen.

In diesem Workshop werden wir sechs Tage und fünf Nächte zusammen verbringen und sind entschlossen, offen und ehrlich in Kontakt zu sein. Dabei sind wir umgeben von schöner Natur, einem Wäldchen, einem See und Wandermöglichkeiten in Reichweite.

Jeden Tag unterstützen wir Dich dabei Deine inneren Prozesse wahrzunehmen und mitzuteilen. So kannst Du erleben, wie schnell dadurch Ärger, Traurigkeit, Scham und Peinlichkeit vergehen und Du Leichtigkeit, Freude, tiefe Verbundenheit und Freiheit fühlst. Indem Du Dich zeigst, machst Du Fremde zu Freunden.

Ziele Radikaler Ehrlichkeit:
* Erkenne den Unterschied zwischen wahrnehmen und einbilden
* Konfrontiere Scham, Ängste und Sorgen an der Wurzel
* Teile Dich auf eine tiefe und bedeutende Weise mit.
* Lerne mitzufühlen und mit Deinem ganzen Wesen zu vergeben
* Sag genau was Du willst und erweitere Deine Fähigkeit zu geben und zu nehmen
* Schaffe tiefe Liebe, Verbindung und Intimität
* Gründe Beziehungen basierend auf ehrlichem Mitteilen
* Meistere die Fähigkeit offene Angelegenheiten in Ordnung zu bringen und die Kraft unabgeschlossene Beziehungen zu klären (“completions”)

Inhalte:
*Yoga
*Hot Seat “Leerer Stuhl” Arbeit
*Partnerübungen
*Gespräche im Kreis der Gruppe
*Lebensgeschichten und Besprechung
*Nackttag
*Wahrnehmungs- und Kommunikationslehre

Jeden Tag findet Yoga, gemeinsames Meditieren und mehrere Workshop-Sessions statt. Wir werden kurz die Grundlagen Radikaler Ehrlichkeit wiederholen, tiefer eintauchen und in Übungen lernen, ehrlich und kreativ unser Leben zu gestalten. Dafür nutzen wir Hot Seat Arbeit, Übungen zu zweit und Gespräche im großen Kreis der Gruppe.

Wir erzählen unsere Lebensgeschichte und nehmen sie als Video auf. Dadurch kannst Du hinterher einen der oft furchteinflößendsten und bedeutendsten Schritte dieser Arbeit gehen: Du kannst Deinen Eltern, Geschwistern, Partner(n), Ex-Partnern, Freunden, etc. “die ganze Wahrheit” über Dich zeigen. Dadurch machst Du Deine anstrengende, auf Lügen aufgebaute Rolle kaputt und kannst eine neue, ehrliche Beziehung zu ihnen beginnen. Du gibst ihnen die Chance, Dich so zu lieben wie Du tatsächlich bist.

Außerdem wird es einen Nackttag geben, an dem wir unsere Kleidung ablegen und offen von unserem Körper sprechen: Was wir an ihm mögen, was nicht, sowie von unserer sexuellen Vergangenheit. Wir machen Raum, um die aufkommenden Gefühle wie Scham und Trauer bewusst zu erleben und wieder vergehen zu lassen.

Durch den ganzen Workshop hindurch fühlen wir unsere Körperempfindungen in Reaktion auf unterschiedlichste Geschichten und teilen diese offen. Anstatt über Widerstände hinweg zu gehen, erkunden wir sie ganz genau. Dadurch lernen wir unsere Wünsche und Grenzen besser kennen und entspannen uns im Umgang mit unseren Körpern und unserer Sexualität.

Florida_training_group.JPG

Freizeit:
Es gibt eine 3 stündige Mittagspause in der Du ehrlich weiterüben kannst oder einfach um Dich auszuruhen, spazieren zu gehen und Dich im SPA Bereich zu entspannen.

Zeitrahmen:
Wir beginnen am Sonntag, den 25. März um 18 Uhr und enden am Freitag, den 30. März um 13 Uhr.

Größe:
Damit jeder Teilnehmer seine Lebensgeschichte erzählen kann und wir uns jedem widmen können ist die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt.

Anreise:
http://seminare.nature.community/anfahrt/

Ort:
Seminarhotel der Nature Community in Schönsee, einem idyllischen Platz inmitten von ursprünglicher Natur des Oberpfälzer Waldes und nahe dem Böhmischen Wald in Tschechien

Preis für das Seminar: 797€

Kosten für Unterkunft und Verpflegung pro Person:

  • Im Mehrbettzimmer: 200€
  • im Doppelzimmer: 300€
  • im Einzelzimmer: 350€

Diese Kosten sind separat spätestens vor Ort zu bezahlen. Sie beinhalten drei biologische, vegane Mahlzeiten täglich.

Für die Hotelbuchung schreib bitte an info@nature-community.de ]

Bei Sonderwünschen melde Dich bitte frühzeitig bei Christoph und wir versuchen, darauf einzugehen. => christoph@radikaleehrlichkeit.de.

Mehr über Radikale Ehrlichkeit:

Radikale Ehrlichkeit bedeutet direkte Kommunikation, die zu mehr Intimität führt. Spielen und lachen statt sich anzustrengen anderen etwas vorzuspielen.

Ehrlichkeit ist ein ziemlich furchteinflößender Spaß und trotzdem klappt es im Endeffekt besser als Du gedacht hast. Lügen ist anstrengend, schmerzhaft und macht Dich wahnsinnig einsam.

Lügen ist die größte Ursache menschlichen Stresses. Es laugt uns aus und bringt uns letztendlich um. Wenn Menschen ehrlich miteinander umgehen, wird Energie frei, die davor verschwendet wurde. Statt uns zu verstellen um einen bestimmten Eindruck zu erzeugen, können wir gemeinsam kreativ und spielerisch sein. Wenn wir zugeben, was wir vorgeben, beleben wir unsere Beziehungen neu und finden spannende Wege miteinander zu leben. Das ist das (nicht so geheime) Geheimnis Radikaler Ehrlichkeit.

In Dr. Brad Blantons Worten:

“I´m very happy to see how directly Christoph is telling the truth in his own life, how well he has completed what was incomplete with people in his past and how enthusiastic he is about sharing what he has learned!

Selina is not only brave but also a very warm, wise and motherly loving person. She has the gift to create a space of safety and security. Anyone would love to be taken care of by her. Her compassion is trustworthy.

Selina and Christoph together are an inspiring example of a radically honest relationship. Their ability to love and their commitment to openness let´s them forgive, re-connect and renew their bond again and again. Their ongoing practice with each other models how Radical Honesty works and makes them great workshop leaders!”

Brad Blanton, Ph. D., President, The Center for Radical Honesty

Selina_Christoph