Back to All Events

Weekend Workshop | Berlin | September 28-30 | €310-€350


 Workshop Leader T uulia Syvänen

Workshop led by Trainer Jakob Eichhorn & Trainer Candidate Michael Kreuswiezer

Schreib uns sehr gerne, wenn du Fragen hast jakob.eichhorn@mail.deinfo@kreuzwieser.org

Verändere dein Leben, in dem du die Wahrheit sagst!

Radical Honesty ist eine direkte Art zu kommunizieren und zu leben, die zu mehr Freiheit, Verbundenheit und Lebendigkeit in deinem Leben führen kann. 
Du lernst dich weniger zu verstecken, zu lügen, dir selbst im Weg zu stehen, dich weniger selbst zu verletzen und volle Verantwortung für dein Leben, deine Erfahrung und Empfindungen zu übernehmen. Dadurch kommst du schneller raus aus Streit, Frustration, Drama, unerfüllten Erwartungen und Anschuldigungen. Lebe freier, lebendiger, gesünder und in tieferer Verbundenheit mit den Menschen, die dir am Herzen liegen.

Radical Honesty bedeutet im Hier und Jetzt zu leben, nicht in den Kopf auszuweichen und in direkten, ehrlichen Kontakt mit anderen zu gehen.

In diesem Seminar wirst du einfache und effektive Kommunikations-Werkzeuge für deinen Alltag lernen, um in einen tieferen Kontakt mit anderen Menschen zu gehen, weniger Anstrengung mit dir selbst zu machen und mehr in dein Leben zu holen, was du wirklich willst.. 

Du praktizierst Selbstliebe, Verbundenheit, Vergebung und Akzeptanz, in dem du Dich so zeigst wie du gerade bist, mit all deiner Liebe, Freude, Traurigkeit, Wut, Neugierde, Unsicherheit und Verrücktheit und alles was in dem Moment in dir passiert. 

Das Ziel von Radical Honesty ist es, dass wir uns im Direktkontakt dabei unterstützen, nicht im Kopf gefangen zu sein und präsent zu sein, von Moment zu Moment. Ziel ist es, weniger Leiden für mich selbst und andere zu erzeugen und eine Gemeinschaft aus ehrlichen Menschen zu bilden, die sich gegenseitig dabei unterstützt, ein freies, lebendiges Leben zu führen. 

FF4_3923.JPG


Dieses Seminar ist für dich wenn du:
- mehr Lebendigkeit und Freiheit in deinem Leben wünschst
- dir mehr Liebe, Intimität und Verbundenheit in dein Leben holen willst
- deine Beziehungen retten und vertiefen möchtest
- einen kreativen und transformierenden Umgang mit aktuellen und alten, offenen Konflikten suchst - und Vergebung
- wenn du Schuld, Scham, Wut und Traurigkeit loslassen willst
- einfacher, unkomplizierter und aufregender leben möchtest
- Stress, Performance-Druck, Verpflichtungen und Sorgen loslassen willst
- lernen willst, direkt danach zu fragen, was du möchtest

Radical Honesty ist die Kunst, zwischen deinen Gedanken und der erfahrbaren Realität zu unterscheiden und ein aufregenderes, direktes Leben zu leben, anstatt eine Performance für andere abzuliefern und dich mit dir selbst anzustrengen.

Lügen, Zurückhalten und Vorspielen gilt laut Brad Blanton, dem Gründer von Radical Honesty, als eine der Hauptursachen für menschliches Leiden. Wenn du aufhörst zu Lügen kannst du die freiwerdende Energie für dein freies, glücklicheres Leben einsetzen. Wenn du aufhörst eine Performance zu liefern kannst du deine Kraft für deine Kreativität nutzen, um ein Leben zu leben dass dich berührt und bewegt. Lügen und Vorspielen schafft Distanz und hält dich in deinem Kopf gefangen.

FF4_9633.JPG

Inhalt:
Das Wochenende besteht aus Theorie, direkter Kommunikation, Paar- und Gruppenübungen, Sharings, Bewegung und Körperaufmerksamkeits-Übungen, Meditationen, Hot Seat Work , direkten Einzel-Coachings in der Gruppe und Zeiten, in denen der Raum für das geöffnet wird, was gerade da ist. Von Moment zu Moment werden wir Empfindungen und Gedanken achtsam erforschen.

All das hilft dir, mehr in Kontakt mit deinem Körper und deinen Empfindungen zu kommen, direkt und ehrlich zu kommunizieren und wie du dich in einem ungewohnt tiefen Kontakt mit anderen entspannen kannst und dich selbst einfach sein läßt. Du lernst klarer zu unterscheiden zwischen deinen Gedanken, Idee und Vorstellungen und dem, was du empfindest und wahrnimmst. Außerdem lernst du Wünsche und Grenzen klar auszusprechen anstatt andere indirekt und geheim zu manipulieren.

Du lernst wie sich tiefe Intimität und Liebe anfühlt und wie wir uns gegenseitig so leben lassen können, wie wir gerade sind. Dieses Wochenende bietet dir eine geschützten Raum, in dem du dich frei ausdrücken kannst, lachen weinen, wütend sein und in Liebe zerfließen. 

Zeitplan:
28. September: 19:00 - 21:30Uhr
29. September: 10:00 - 18:00Uhr
30. September: 09:00 - 17:00Uhr

Ort:
Gefühlsschule
Welserstraße 5-7, 10777 Berlin

Preis:
310€ für Frühbucher bis 15. August.
350€ regulär.

Geld ist der letzte Grund um an diesem Seminar NICHT teilzunehmen. Wenn du nicht alles auf einmal zahlen kannst, sprich uns an, wir finden eine Lösung.

Eine Anmeldung ist erforderlich um deinen Platz zu sichern unter:
jakob.eichhorn@mail.de

Schreib uns sehr gerne, wenn du Fragen hast:

Jakob:
jakob.eichhorn@mail.de

Michael:
info@kreuzwieser.org

---------------------

Mehr Informationen zu Radical Honesty findest du hier:
www.radicalhonesty.com

----------------------

FF4_3659.JPG

Jakob und Michael

Über Jakob:
https://jakobeichhorn.de/

Ich habe mir mein Leben früher sehr grau gemacht. Fast gänzlich isoliert habe ich in Planlosigkeit und Porno-Abhängigkeit vor mich hingelebt. Von meiner Sensibilität habe ich mich einschränken lassen und mich zum Sklaven meiner sozialen Ängste gemacht.

Dann kam Radical Honesty in mein Leben und ich habe vieles geändert.

Hier und Heute leite ich eigene Radical Honesty Veranstaltungen; teile meine Freude, meinen Ärger, meine Ängste und alles was sonst noch in mir ist mit den Menschen, die mir wichtig sind; spreche Menschen an, zu denen ich mich hingezogen fühle und gehe Schritt für Schritt auf das Leben zu, das mir entspricht.
 

FF4_1090.JPG

---

Über Michael:
https://www.kreuzwieser.org/

Ich kreiere sichere Erfahrungs-Räume für achtsame, authentische und ehrliche Begegnungen. Meine Leidenschaft ist es, Menschen mehr in ihre eigene Verantwortung zu führen, mehr ins Fühlen, in ihr Herz, ihre Lebendigkeit und Verspieltheit und mit ihrer Intuition in besseren Kontakt zu kommen. Ein besonderer Fokus in meiner Arbeit liegt darauf, tiefe Intimität und Verbundenheit zu erfahren, Limitierungen und Muster abzulegen, sich ehrlich und authentisch zu zeigen und sich zu trauen, intensiv zu leben und zu lieben. Mein Ziel ist es, Ehrlichkeit, Tantra und tiefe Intimität für alle zugänglich zu machen.

Ich habe ein Besonderes Gespür dafür, Menschen sehr schnell aus dem Kopf in die unmittelbare Erfahrung zu begleiten und ich führe Gruppenprozesse mit Klarheit, Direktheit und Herz. 

Mein Weg begann in völliger Unklarheit mit mir selbst, viel Selbstverurteilung und einem Leben in Lügen, Schmerz, Unzufriedenheit und Einsamkeit. Die letzten Jahre habe ich eine enorme Veränderung erfahren, ich habe gelernt, Anstrengung loszulassen, ehrlich und direkt zu sein und mich selbst so zu leben, wie ich gerade bin.Ich fühle mich frei, leicht und in Liebe. Ich bin sehr dankbar für die Klarheit, die ich empfinde und die Verbundenheit. Radical Honesty hat auf jeden Fall mein Leben gerettet, ich habe mein Leben gerettet und hole mir in mein Leben, was ich mir wünsche.

Meine Arbeit umfasst eine besondere Verschmelzung von tantrischen Praktiken und Radikaler Ehrlichkeit.

Lebendigkeit, Sinnlichkeit, Körperlichkeit und bedingungslose Liebe und Akzeptanz treffen auf die transformierende Praxis von radikal ehrlicher Kommunikation.

Ich arbeitete viele Jahre mit Somatischem Coaching ( Grinberg Methode), gebe tantrische Heilsessions, bin Forrest Yoga Lehrer und Radical Honesty Trainer im Training. Ich arbeitet seit mehreren Jahren mit transformativen Gruppenprozessen im Rahmen von Tantra, achtsamer Berührung und Radikaler Ehrlichkeit.

Schreib uns sehr gerne, wenn du Fragen hast:

Jakob:
jakob.eichhorn@mail.de

Michael:
info@kreuzwieser.org