Back to All Events

Weekend Workshop | Munich | October 20-21 | €350


munich-weekend.jpg

Workshop led by Selina Jung and Christoph Fink 

RADIKALE EHRLICHKEIT
Kommunikationskunst und Meditation

"Wir alle täuschen Gefühle vor und verstecken die Wahrheit. Wir glauben es wäre notwendig um uns und andere zu schützen doch das Lügen macht uns krank. Es ist ein tragisches und sinnloses Opfer." Brad Blanton

Du möchtest mehr Selbstsicherheit und Energie? Tiefere Freundschaften und Vertrauen, Verbundenheit und mehr Intimität?

Radikale Ehrlichkeit sprengt die Ketten, die Dich zurückhalten!

In diesem Workshop sind wir entschlossen, unser ganzes Verlangen, aber auch unseren Ärger und unsere Angst an der Wurzel zu konfrontieren. Für zwei Tage legen wir unsere Maske ab und hören auf, uns zu verstecken. Anstatt uns gut darzustellen und Erwartungen zu erfüllen, berichten wir offen was wir wirklich denken und fühlen. Emotionen die wir sonst vermeiden kommen hoch, verlieren ihren Schrecken und vergehen wieder.

Was erst furchteinflößend wirkt, macht uns mutiger und stärker. Hindernisse verschwinden. Endlich atmen wir tief durch.

Statt vorsichtiger Höflichkeit und sicherer Distanz erleben wir tiefe Verbundenheit und Vertrauen. Echten Kontakt. Plötzlich wird auch Dankbarkeit, Freude und Anziehung ausgedrückt. Du bist frei, wach und klar.

Du bekommst einen Sinn für das was Du wirklich willst!

Radikale Ehrlichkeit ist der direkte Weg um …

... Nähe und Verbundenheit zu fühlen,

... Scham, Schuldgefühle, Ärger und Hemmungen zu überwinden,

… klar und selbstbestimmt zu kommunizieren.

… präsent, aufmerksam und sexy zu sein.

Meld Dich hier an und reserviere Deinen Platz!

FF4_4421v.JPG

In sehr praktischen Lektionen erfährst Du wie ...
... Lügen und Vortäuschen Dir selbst körperlichen Schaden zufügt.
... Dein Verheimlichen, auch von Gefühlen, Dich gestresst, nervös und deprimiert macht.
... Du oft Menschen daran hinderst, Verbundenheit mit Dir zu erleben.

... Du Dir Gespräche und Beziehungen meist unnötig anstrengend gemacht hast.
... Du Dich an der „Realität“ orientieren kannst, um Klarheit und Verständnis zu schaffen.
... Du ewige Diskussionen zuverlässig beenden kannst.

... Du Emotionen so ausdrückst, dass andere nachfühlen können, was in Dir vorgeht.
... Du Vertrauen schaffst - und warum das wichtiger ist als “im Recht zu sein“ oder „das Richtige“ zu tun.
... Du in Deiner Mitte ruhst und „un-manipulierbar“ wirst.

... Dich radikale Ehrlichkeit sexy und attraktiv macht und stärker wirkt als jede Masche.
... Du lernst, was Intimität wirklich ist; wie Du sie erzeugst und Blockaden entfernst, die Dir Beziehungen und erfüllenden Sex verderben.
... was die tiefe Ursache für Deine Ängste und Hemmungen ist und wie Du diese Erkenntnis nutzen kannst, um Dich zu befreien.

... wie Dein Körper Dir hilft, Probleme zu überwinden.
... wie Du über Ärger, Trauer aber auch Enttäuschung, Liebeskummer und alte, offene Angelegenheiten hinwegkommst.
... wie Du Deine Aufmerksamkeit lenken kannst, um Dich stark und sicher zu fühlen.

... wie Du Wut als Energie nutzen kannst, anstatt kalt, distanziert oder sarkastisch zu werden.
... den Unterschied zwischen echter, erlebter Vergebung und dem verbreiteten theoretischen Ideal davon.
... wie sich ein Leben anfühlen kann, in dem Du nichts „sollst“ oder „musst“ und stattdessen genau spürst, was Du willst.

... wie Dir transparente Abmachungen helfen, Unterstützung zu bekommen, ohne Angst vor einer versteckten Rechnung später.
... wie Du authentisch und klar Wünsche äußerst und alles sagst, was Du möchtest!

Christoph-Italy.JPG

Über Christoph
„Seit meiner Jugend habe ich versucht, mir Zuneigung durch Erfolg zu verdienen. Egal ob als Vater,im Kampfsport, beim Yoga oder Meditieren, es ging immer darum zu beeindrucken und alles richtig zu machen. Bloß nicht enttäuschen! Meinen Frust in Beziehungen wollte ich durch Gewaltfreie Kommunikation und Meditation bewältigen, meine Unsicherheit mit Frauen durch Hypnose, NLP, Flirttraining und das Darstellen von Entschlossenheit und Unabhängigkeit. Durch Radikale Ehrlichkeit konnte ich Schamgefühle und Nervosität überwinden und endlich all die Abenteuer und Beziehungen erleben, die ich mir durch Disziplin, Strategien, Maschen und verschiedene Rollen vergeblich erhofft hatte.

Meine große Leidenschaft ist es, Menschen zu helfen sich von Angst und Stress zu befreien. Ich möchte inspirieren und zeigen wie einfach tiefe Beziehungen sind und wie großartig sich ein Leben ohne Maske anfühlt.“

Christoph Fink coacht Einzelpersonen und Paare, leitet fortlaufende Gruppen in München und gibt Workshops in ganz Europa. 2017 wurde er von Dr. Brad Blanton als offizieller Radical Honesty Trainer zertifiziert.

FF4_4287.JPG

Über Selina
Selina Jung leitet Erwachsene an, sich durch aufmerksames Sprechen und Zuhören wirklich nahe zu kommen. Von verschiedenen Lehrern lernte sie über persönliche Entwicklung und Transformation (Tony Robbins); Präsenz- und Managementtraining/Coaching; Beziehung, Sexualität, Orgasmische Meditation (OneTaste) und Radikale Ehrlichkeit (Dr. Brad Blanton) und arbeitet nicht zuletzt kontinuierlich die eigene Familiengeschichte auf. Seit 3 Jahren leitet sie Workshops in ganz Deutschland und coacht Klienten weltweit rund um Intimität und Liebe. "Echte intime Beziehung ist nur dann möglich, wenn ich ehrlich zeige, was ich fühle und denke." Selina bietet den Rahmen, um zu üben, sich selbst mitzuteilen; andere so zu sehen, wie sie sind und um zu erleben, welches Gefühl von Wärme und Verbundenheit dadurch letztendlich entsteht
 

13879290_1253496064683664_8645978504518754893_n.jpg

Testimonials:

Brad Blanton, Ph. D., President, The Center for Radical Honesty
“Im very happy to see how directly Christoph is telling the truth in his own life, how well he has completed what was incomplete with people in his past and how enthusiastic he is about sharing what he has learned!

Selina is not only brave but also a very warm, wise and motherly loving person. She has the gift to create a space of safety and security. Anyone would love to be taken care of by her. Her compassion is trustworthy.

Selina and Christoph together are an inspiring example of a radically honest relationship. Their ability to love and their commitment to openness lets them forgive, reconnect and renew their bond again and again. Their ongoing practice with each other models how Radical Honesty works and makes them great workshop leaders!”

Termin:20./21.10,Samstag und Sonntag jeweils 10-18 Uhr    
Ort: Gentzstr.3/ Rückgebäude, München
Workshoppreis 350€

Meld Dich hier an und reserviere Deinen Platz!

FF4_7398.JPG

Patrick Räuber aus München
Ich bin meinem Bruder 21 Jahre lang aus dem Weg gegangen. Ich hatte Horror Phantasien, daß ich ihm mal begegnen könnte und habe bestimmte Orte gemieden um ihn nicht zu treffen. Nach einer von Christophs Radikale Ehrlichkeit Gruppen habe ich ihn dann einfach angerufen. Mittlerweile reden wir wieder miteinander und waren zusammen auf der goldenen Hochzeit von meinen Eltern.

Mit meinem Vater hatte ich es früher oft nicht ausgehalten 5 Minuten zu telefonieren und jetzt machen wir zusammen Urlaub und ich war Weihnachten 4 Tage zu Hause.

Ansonsten habe ich früher auch erwartet dass andere meine Wünsche erahnen und war oft heimlich wütend und enttäuscht. Seit Radikaler Ehrlichkeit habe ich das Selbstvertrauen einfach danach zu fragen was ich mir wünsche.

Danke Chris :)


Lars Jacob, Berlin ( und ich würde mich geehrt fühlen, wenn Ihr mich zitiert)
“Ich fühle mich inspiriert durch vielen fachlichen Input und Praxisbeispiele.

Ich habe meine Leichtigkeit gefunden, in dem ich festgestellt habe dass viel Ärger und Unmut, die ich anderen zuschreibe, tief in mir drin sind. Den Startschuss für ein aufmerksameres Leben.

Ich bin ohne Erwartungen gekommen und habe das Gefühl, als anderer Mensch gefahren zu sein.

Fand ich mich vorher schon ganz ok, so habe ich gelernt, dass es ok ist, dass ich mich selbst mögen darf.

Ich hoffe, dass ich es schon verinnerlicht habe, dass ich Wünsche aussprechen darf und es ok ist, wenn ich Ablehnung erfahre und diese nicht mich meint, sondern ggf. nur den konkreten Punkt.

Ich habe das Gefühl, dass ich mich auch sexuell freier fühle (auch wenn „man“ das bei der genannten Zahl vielleicht gar nicht erwartet hätte, aber es ist so. Ich werde es umsetzen, die Zahl noch weiter erhöhen und mich gut dabei fühlen! :-)”


Eileen
“Das Retreat mit Selina und Christoph war eine der intensivsten und erkenntnisreichsten Erfahrungen die ich je machen durfte. Es hat mir gezeigt, dass jeder Ärger, jede Angst, jedes unangenehme Gefühl vorbei gehen kann, wenn ich es mich spüren lasse.

Ich fühle mich jetzt (wenn ich an das Retreat zurückdenke) entspannt, meine Mundwinkel gehen hoch und ich habe ein angenehmes Kribbeln in Bauch.

Was ich mitnehme sind viele Erkenntnisse über mich selbst, meine Blockaden, Ängste, Glaubenssätze, Trigger...

Herausgefordert war ich grundsätzlich darin, zu sagen was ich will, Wut auszudrücken, die Angst jemanden zu verletzen zu überwinden....

Besonders schöne Momente: das gegenseitige "Wünsche erfüllen", das Sprechen über die Lebensgeschichten, die gemeinsamen Saunaabende...

Eure Kursleitung habe ich als sehr authentisch, ehrlich und kompetent empfunden. Ich schätze euch dafür, dass ihr auch eigene Prozesse vor der Gruppe angeht. So habe ich uns alle als Gemeinschaft wahrgenommen.

An manchen Stellen habe ich mich unsicher gemacht, wenn ich nicht wusste, was als nächstes geplant ist, auch von der zeitlichen Struktur her...

Die Unterkunft und die Räumlichkeiten haben mir sehr gut gefallen (v.a. der Saunabereich und der große Yogaraum). Decken und Kissen habe ich vermisst. Das Essen war der Hammer!

Ich würde sofort wieder teilnehmen und eure Veranstaltungen weiter empfehlen!

Ich bin euch wahnsinnig dankbar für die Erfahrung! Bis jetzt habe ich keine Zweifel daran, dass ich radikale Ehrlichkeit auch in meinem Alltag weiter ausleben werde. Ich fühle mich gestärkt und gewappnet für alle bevorstehenden Konflikte und freue mich darauf, ab jetzt leichter tiefe Verbindung zu anderen spüren zu können.

Ich wünsche mir sehr, dass sich euer Wirkungskreis weiter vergrößert und ihr mit euren Workshops etc. noch viel mehr Menschen erreicht.

Achja, dazu fällt mir ein: die Gruppengröße fand ich sehr angenehm. Ich stelle mir vor, dass so noch mehr Intensität entstehen konnte.

Ich hoffe ihr habt die Tage mindestens genauso genossen wie ich und freue mich darauf, wenn wir uns wiedersehen.

Alles Liebe,
Eileen”

Meld Dich hier an und reserviere Deinen Platz!